AGB

Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen zwischen dem Auftraggeber und Mitgliedern des Teams von Gsund in Ems. Die Mitglieder von Gsund in Ems sind Claudia Mathis-Weirather, Anika Werneburg, Tina Hagen, Alexandra Müller und Simone Grömer, im folgenden immer als Gsund in Ems betitelt.

Mit Auftragserteilung bestätigt der Auftraggeber in Kenntnis dieser AGB zu sein, erkennt diese ausdrücklich an und nimmt sie als Vertragsinhalt zur Gänze an.

Von diesen Geschäftsbedingungen abweichende oder diese ergänzende Vereinbarungen bedürfen der Schriftform.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, so berührt das die Verbindlichkeit der übrigen Bestimmung und der, unter ihrer Zugrundelegung, geschlossenen Verträge nicht. 

 

Urheberrechtshinweisen

Alle Inhalte der Webseite www.gsundinems.at (Bilder, Fotos, Texte) unterliegen dem Urheberrecht von Gsund in Ems. Falls notwendig, werden wir die unerlaubte Nutzung von Teilen der Inhalte unserer Seite rechtlich verfolgen.

Die Bildrechte für den Großteil der Fotos liegt bei Gsund in Ems. 

Andere Bildquellen: Pixabay

 

Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen zwischen dem Auftraggeber und Mitgliedern des Teams von Gsund in Ems. Die Mitglieder von Gsund in Ems sind Claudia Mathis-Weirather, Anika Werneburg, Tina Hagen, Karin Kaufmann, Michaela Thurnherr, Alexandra Müller, Simone Grömer, Claudia Kronlachner und Pia Lohs im folgenden immer als Gsund in Ems betitelt.

Mit Auftragserteilung bestätigt der Auftraggeber in Kenntnis dieser AGB zu sein, erkennt diese ausdrücklich an und nimmt sie als Vertragsinhalt zur Gänze an.

Von diesen Geschäftsbedingungen abweichende oder diese ergänzende Vereinbarungen bedürfen der Schriftform.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, so berührt das die Verbindlichkeit der übrigen Bestimmung und der, unter ihrer Zugrundelegung, geschlossenen Verträge nicht. 

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Haftungsausschluss

Es wird keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen übernommen. Haftungsansprüche gegen den Autor wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen. Alle Angebote sind unverbindlich und wir behalten uns ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
In unseren Räumlichkeiten haften Eltern für ihre Kinder.

 

Die angegebenen Preise der Preisliste sind Umsatzsteuerfrei laut §6 19 UStG. 

Auch bei mündlichem Vertragsabschluss ist der jeweilige Preis bindend. Zahlbar sind die Preise wie abgesprochen in bar vor Ort oder binnen 14 Tagen nach Rechnungseingang ohne jeden Abzug!

Eine Abmeldung bis 14 Tage vor Kursbeginn/Gesprächstermin/Workshop ist kostenfrei. Bei Abmeldung zu einem späteren Zeitpunkt oder Nichterscheinen verrechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von 55% der jeweiligen Leistung. 

Sollten Sie uns als Betreuung im Wochenbett buchen und unsere Leistung, ohne ein Verschulden unsererseits und ohne vorherige Information und Kündigung des Vertrages, nicht wahr nehmen, erheben wir eine pauschale Ausfallgebühr von 72€. Diese Kosten werden von der Krankenkasse nicht rückvergütet.

Anfallende Mahngebühren entnehmen sie der Preisliste.